Vergesst nie die “Alten”

Vergesst nie die “Alten”, die unsere Heimat zu dem gemacht haben, was sie ist.

Gerade zu Weihnachten, wo viele ältere Leute alleine sind. Solltet ihr euch die Zeit nehmen, auch wenn es nur ein kurzes Gespräch ist und einfach mal zuhören. Für viele Leute, ist das wertvoller als irgendwelche materiellen Geschenke.